Katja Ochoa Molano

Meine "Inneren Landschaften" sind eine Einladung, in die Ferne zu schauen, weit weg von einem städtischen Geriebe, versunken in einer Sehnsucht und mit einem tiefsinnigen Gefühl zur Natur. Die reale Landschaft ist spürbar, jedoch sind es keine naturalistischen Abbildungen. Die Klarheit spielt in den Bildern eine Rolle: ein Horizont, eine Fläche und die Farbe. Der Horizont ist das ferne Ziel, Flächen und Farben unterstützen sich gegenseitig. Sie wirken lebendig und differenzierbar und erfüllen den Raum mit einem einnehmenden Farberlebnis."

Katja Ochoa Molano, 2017

Ferne Augenblicke_I
Ferne Augenblicke_II
Ferne Augenblicke_III
Höhenflug in Bodennähe
An manchen Nachmittagen
Spaziergang ohne Ziel
Eine_Prise_Landschaftsglück_I_30x40
Eine_Prise_Landschaftsglück_II_30x40
Eine_Prise_Landschaftsglück_III_30x40
Die hellen Tage
Der Himmel feiert Geburtstag  70x100
Ab morgen könnte alles anders sein
Lass doch mal Konfetti regnen
An manchen Tagen ...
Ein Lockruf I
Ein Lockruf II
Ein Lockruf III
Ein Lockruf IV
Wieder die Freiheit spüren
Schön, dass Du Zeit hast
Und wenn es gar nicht geht...
...geht es auch anders
Kleines großes Glück I
Kleines großes Glück II
Kleines großes Glück III
Kleines großes Glück IV
Es war einmal ein Land
Wir haben nur dieses eine Leben
Weil sie einfach gehen möchte...
1/2